Unimersiv

Unimersiv hat es sich zum Ziel gesetzt hat, plattformübergreifend VR-Content für den Bildungsbereich bereitzustellen. Die Inhalte bedienen verschiedenste Fäche, doch leider sind die sogenannten „Experiences" nur auf Englisch verfügbar. VR Training // Virtual Reality Education - Unimersiv We believe that virtual reality can help students of all ages learn faster than ever. Learning new things should be fun, our goal is to make education an amazing experience. https://unimersiv.com/ Hier gibts einen Youtube-Trailer für die App:

  10437 Aufrufe

Google Earth VR

 Mit Google Earth VR können Ausflüge an weit entfernte Orte unternommen werden. Die Software/App läuft sowohl auf dem PC als auch in den gängigen VR-Brillen. Die Reisen sind schon im normalen Player in 2D beeindruckend, aber dank der VR-Technologie kann man gehend und fliegend durch die ganze Welt reisen. Google Earth VR https://vr.google.com/earth/ ​Hier gibt es auch ein Introvideo für den Dienst direkt auf Youtube:

  9375 Aufrufe

Medienprojekt: School-Tube

Eine der derzeit beliebtesten Apps und Internetseiten bei Kindern und Jugendlichen ist Youtube. Dort kann jeder mit Internetzugang Videos hochladen und sich ansehen. Hier knüpft das Projekt "SchoolTube" an und möchte als schul- bzw. klasseninternes Video-Portal Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit geben, Lernprozesse und deren Ergebnisse zu präsentieren. Teil des SchoolTube-Teams waren: Carolin GroßSandra KadletzJohanna MaschitaMarianne NackUrsula Müller-Knorr Dateiname: Projektvorhaben-SchoolTube Dateigröße: 24 kb Datei herunterladen

  17726 Aufrufe

Digitale Stadtrallye mit IoCandy

Die Sehenswürdigkeiten Frankfurts nicht nur aus dem Klassenzimmer mit Arbeitsblättern kennenlernen, sondern direkt vor Ort erleben können. Motivierend eine digitale Stadtrallye, die in einer App und jeweils standortbezogenen Aufgabenstellung vorprogrammiert wurde. • ab 7. Jahrgangsstufe der Haupt- und Realschulen in Frankfurt in Form eines Unterrichtsgangs von rund 5 Unterrichtsstunden• Medium: App mit Orientierung anhand von GPS bzw. QR-Code: Nachteil QR-Code: Befestigung und möglicher Verlust an Standorten• Foto, Video als Beleg für die Absolvierung der Route  Fokus schülerzentriert auf• Frankfurt erleben• Orientierung am Schulort• trockene Inhalte spielerisch aufarbeiten → motivierend für SuS gestalten• Lebensnahe Kompetenzen entwickeln Ein Projekt von: Antonella De Giacomo u.a. Da...

Weiterlesen
  10629 Aufrufe

Die Zukunft des Lernens

 Kompetenzen basieren, anders als Wissen, auf eigenen Erfahrungen. Deshalb können Kompetenzen nicht vermittelt werden, sondern nur selbstorganisiert – in neuartigen, offenen und realen Problemsituationen kreativ handelnd – erworben werden. (Bertelsmann-Stiftung) Publikation Offene und dynamische Situationen, in denen Entscheidungen gefragt sind, gehören in der Moderne zum Alltag. Um in diesen oft schwer überschaubaren Situationen kreativ und trotzdem effektiv zu handeln, braucht es mehr als Wissen: Es zählen die erworbenen Kompetenzen. Wir brauchen also Kompetenzen! Nur: Was sind Kompetenzen? Und: Wie können wir sie im Alltag und am Arbeitsplatz erwerben? Diesen Fragen gehen wir in einer Broschüre sowie der dazugehörigen 8-teiligen Blogserie nach. Darin skizzieren wir Lehr- und Lernum...

Weiterlesen
  11968 Aufrufe

Die häufigsten Fehler im Vorbeugenden Brandschutz

 Der FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) Jahrgang 2017/2018 des Landesfeuerwehrverbandes Hessen, hat sich in seinem Jahresprojekt dem Thema "Vorbeugender Brandschutz" angenommen. Hierbei entstand in Zusammenarbeit mit einem Auszubildenden für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst bei der Feuerwehr Frankfurt am Main ein Leitfaden für Objekte, welche der Gefahrenverhütungsschau unterliegen. In einem Erklärvideo soll deutlich gemacht werden, wo die häufigsten Fehler im Vorbeugenden Brandschutz gemacht werden. In Verbindung mit einem Flyer bekommen die Betreiber von Gebäuden die der Gefahrenverhütungsschau unterliegen die Möglichkeit, sich vorab oder auch gerne mal zwischendurch zu informieren.

  9836 Aufrufe

Unser Klassensong - Kreatives Lernen mit digitalen Medien

Publikation Im Projekt „Unser Klassensong" verbinden sich Musik, Sprache, Medienbildung, Technik, Kunst und Bewegung miteinander. Bei der Produktion eines Songs und Tanz-Clips kommen sowohl digitale als auch analoge Medien zum Einsatz, um kreatives, selbst-bestimmtes und kooperatives Lernen zu fördern. Dieser Leitfaden soll Pädagogen dabei unterstützen, ein ähnliches Projekt mit Kinder und Jugendlichen im Rahmen von Schule, Ganztag, Jugendzentrum etc. umsetzen zu können. Er gibt einen Überblick über das Projekt, stellt Rahmenbedingungen dar, erläutert den Gesamtablauf und gibt Hinweise zur methodischen Arbeit an den vier Stationen.​Bertelsmann-Stiftung https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/unser-klassensong-kreatives-lernen-mit-digitalen-medien/?tx_rsmbstpubl...

Weiterlesen
  10773 Aufrufe

Wir holen das Educamp 2020 wieder nach Frankfurt!

Hallo Bildungsbegeisterte, im Frühjahr 2020 soll das EduCamp in Frankfurt stattfinden. Dazu benötigen wir eure Unterstützung und eure Stimme. Da nicht jeder das Format kennen kann und muss, hier ein paar weitere Informationen zum Thema EduCamp: Was es ist und warum ihr daran teilnehmen wollt. 1. Ein EduCamp ist eine "Unkonferenz". Das heißt, dass versucht wird sich durch die ungewöhnliche Organisationsform von den üblichen Konferenzen mit Berieselung von "oben" zu unterscheiden. In diesem Fall nennt man das Format "barcamp" und wenn es um irgendwas mit Bildung geht konsequenterweise "EduCamp". Hier ein kurzes Erklärvideo https://vimeo.com/38693285 2. Das EduCamp findet seit 2008 2x im Jahr statt. Zuerst mit ständig wechselnden Lokationen, seit 2016 immer im Wechsel in Hattingen (Herbst) un...

Weiterlesen
  10831 Aufrufe

Praxisleitfaden Medienbildung ist Online!

In der im Dezember 2016 verabschiedeten Strategie "Bildung in der digitalen Welt" haben sich die Länder verpflichtet " dafür Sorge zu tragen, dass alle Schülerinnen und Schüler, die zum Schuljahr 2018/2019 in die Grundschule eingeschult werden oder in die Sek I eintreten, bis zum Ende der Pflichtschulzeit die in diesem Rahmen formulierten Kompetenzen erwerben können." [KMK Erklärung, Bildung in der digitalen Welt, 08.12.2016, S. 18] Seit gestern ist nun ein weiterer Baustein dieser Gesamtstrategie online verfügbar: der Praxisleitfaden Medienbildung. Der Leitfaden enthält zwei Dinge, die Schulen in Hessen flächendeckend zur Kenntnis nehmen sollten: Zum Einen gibt es Hinweise zur Entwicklung eines eigenen schulischen Medienbildungskonzept und zum Anderen gibt es konkrete Unterrichtsbeispiele...

Weiterlesen
  15592 Aufrufe

Individuell DifferEnziert Richtig schreiben mit Blogs

Die kostenlose Plattform IDerblog (iderblog.eu) ermöglicht es Schülerinnen und Schülern ab 8 Jahren, einen digitalen Schreibprozess in einem Blog kennen zu lernen, indem sie diesen mit allen Möglichkeiten eines Blogs nutzen. Das von den Schülerinnen und Schülern Geschriebene wird in einem weiteren Prozess auf Rechtschreibfehler kontrolliert, sodass die Schülerinnen und Schüler zu ihren Fehlschreibungen eine detaillierte Fehlerrückmeldung erhalten, die es ihnen erleichtert, ihre Fehler zu verbessern. Gleichzeitig werden die Fehlschreibungen nach Kategorien ausgewertet und sowohl Lernenden als auch den Lehrkräften eine Auswertung der Rechtschreibleistung zur Verfügung gestellt. Die Übungen zu den einzelnen Kategorien, die in die Plattform integriert sind, erlauben den Schülerinne...

Weiterlesen
  11146 Aufrufe
X

Right Click

No right click