Wahlpflichtfach Feuerwehr - Comenius-Schule Herborn

Durch immer mehr ganztägige Schulangebote verringert sich bei den Jugendlichen die Zeit und auch die Lust für Freizeitangebote außerhalb der Schule. Daher entstand die Idee, Feuerwehrangebote im schulischen Bereich zu platzieren. Vorrangig steht natürlich das Ziel der Nachwuchsgewinnung für die Feuerwehr. Darüber hinaus erfolgt aber auch eine Aufklärung im Bereich des Bevölkerungsschutzes und der Selbsthilfe bei Gefahrensituationen. Dateiname: FF_Herborn Dateigröße: 760 kb Datei herunterladen
  240 Aufrufe

Mädchen-Schulfeuerwehr - Realschule Bad Homburg

Projektwoche für Schülerinnen der Realschule. Dateiname: FF_Bad_Homburg Dateigröße: 759 kb Datei herunterladen
  218 Aufrufe

Rettungssanitäterausbildung im Kreis Offenbach

Es handelt sich um ein mehrstufig aufeinander aufbauendes modulares Programm im Bereich der feuerwehrtechnischen, sanitäts- und rettungsdienstlichen Ausbildung in Form eines interkommunalen Kooperationsverbundes; die Ausbildung wird nach Erprobung verschiedener Organisationsformen schülerseitig als freiwillige Arbeitsgemeinschaft (AG) durchgeführt, um den Ehrenamtscharakter, der im Bevölkerungsschutz und der Katastrophenhilfe dominiert, gezielt aufzugreifen und ein besseres Identifikationsangebot zu gewährleisten. Die Teilnehmer absolvieren hintereinander drei reguläre, staatlich anerkannte Lehrgänge (Feuerwehrgrundlehrgang, Feuerwehr- und Rettungssanitäter) im Umfang von insgesamt rund 800 Unterrichtsstunden entsprechend den Vorgaben der HLFS in Kassel und des RP Darmstadt .(Dezernat I-24...
Weiterlesen
  256 Aufrufe

Projekt Feuerwehr - Gesamtschule Bad Soden

AG im Rahmen der Ganztagesbetreuung Dateiname: KGS-Taunus-Mehr_Feuerwehr_in_Schulen Dateigröße: 723 kb Datei herunterladen
  263 Aufrufe

Pflicht AG - ein Konzept für die Förderschule

Wir meinen, auch und gerade Menschen mit Behinderungen sollte eine Brandschutzerziehung immer regelmäßig angeboten werde. Um einen nachhaltigen Lernerfolg bei Kindern mit Förderbedarf zu erzielen, bietet sich der Unterricht in Form einer AG mit festen Unterrichtszeiten an. Pflicht AG, 14-tägiger Unterricht, zwei Schulstunden pro Klasse für alle Jahrgangsstufen (120 Kinder) Dateiname: FS-HanauMaintal-Mehr_Feuerwehr_in_Schulen Dateigröße: 754 kb Datei herunterladen
  211 Aufrufe

Feuerwehr AG Helmut-Schmidt-Schule Usingen

Einrichtung einer ​Wahlpflicht AG, wöchentlich eine Stunde, für 5. und 6. Klassen der Helmut-Schmidt-Schule (Kooperative Gesamtschule). Die Feuerwehr Usingen hat einen Konzeptentwurf für die Umsetzung vorgelegt. Dem folgte eine schriftlicheKooperationsvereinbarung zwischen der Schule und der Stadt Usingen. Dateiname: KGS-Helmut_Schmidt_Schule_Mehr_Feuerwehr_in_Schulen Dateigröße: 746 kb Datei herunterladen
  215 Aufrufe

WPU- Was machen eigentlich Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei? ERSII

Angeboten wurde ein Wahlpflichtkurs in den siebten Klassen, über das gesamte Schuljahr mit wöchentlich zwei Schulstunden. Der Unterricht erfolgte nach eigenem Lehrstoffplan und bestand auch aus Exkursionen zu Feuerwachen. Dateiname: IGS-ERSII-Mehr_Feuerwehr_in_Schulen Dateigröße: 749 kb Datei herunterladen
  293 Aufrufe

Feuerwehr als Wahlpflichtfach - Georg-August-Zinn Schule

Wahlpflichtunterricht ab der siebten bis zur zehnten Klasse. Der Wahlpflichtunterricht findet während den Jugendfeuerwehr-Ausbildungsabenden der Feuerwehr Griesheim statt. Neben den derzeit zwölf Schülerinnen und Schülern der Georg-August-Zinn Schule engagieren sich aktuell noch weitere acht Jugendliche in der Feuerwehr.  Dateiname: IGS-Georg_August_Zinn---Mehr_Feuerwehr_in_Schulen Dateigröße: 739 kb Datei herunterladen
  227 Aufrufe

Feuerwehr AG der Carl-von-Weinberg Schule

 Die AG-Teilnehmer werden in die Jugendfeuerwehr integriert. Unsere Jugendarbeit ist sehr praxisorientiert – auch im Winter. Durch die Durchmischung mit erfahrenen Jugendlichen finden sich auch Neulinge schnell ein.   IGS-Carl-von-Weinberg-Mehr_Feuerwehr_in_Schulen
  394 Aufrufe

Projektwoche Brandschutz 4.-5.Klasse

Das vorliegende Arbeitsmaterial (Konzeptbeschreibung, Ablaufplan und konkrete Arbeitsmaterialien/Arbeitsblätter) beschreibt die Projektwoche zum Thema BRandschutz der Feuerwehr Elz. Die Projektwoche richtet sich an Grund-, Haupt- und Realschulen im 4. oder 5. Schuljahr. Autor: Heribert Wittayer Dateiname: Arbeitsmappe-Fw-in-der-Schule Dateigröße: 2.1 mb Datei herunterladen
  800 Aufrufe